Westend Blues - Katharina Klein in Schwierigkeiten

Jedem Menschen wohne ein Krafttier inne –
so lehren uns die Schamanen:
Man müsse es nur finden, erwecken und befreien.
Doch was, wenn dieses Krafttier
ein verspielter, verschlafener, verleckerter,
dickschädeliger Panda ist,
der dein Leben ins Chaos stürzt –
und sich beharrlich weigert wieder zu gehen?

Dieser Frage sieht sich Dr. Urs A. Podini unversehens gegenüber, als er im Schaufenster der Boutique “Transitions!” das Kostüm eines Pandas entdeckt …

Leseprobe

Mal reinhören?

Das erste Kapitel als exklusive Hörprobe

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutzerklärung.
I Accept

Neugierig geworden?

Dann abonniert einfach den Newsletter!

Füllt einfach das Formular aus und klickt auf Absenden. Es gibt auch ein kostenloses eBook (allerdings nicht Brumm!)

Westend Blues - Katharina Klein in Schwierigkeiten

Brumm – live gelesen vom Autor

Brumm! Allein schon die Lautmalerei verlangt die Live-Performance. Deshalb gehe ich mit Brumm! auf exzessive Tour – mal solo, mal begleitet von einer Kontrabassistin. Mein Traum dabei? Im Laufe der Tour das ganze Buch lesen und live mitschneiden!

Lohnt sich eine Lesung mit mir? Das entscheiden Sie. Doch in den letzten zehn Jahren habe ich vor vor über zehntausend Menschen gelesen und mir so ein Publikum erarbeitet.

Interessiert? Mail genügt: events@brummborium.de

Anfrage per E-Mail

Buchhändler*innen

Ihr seid neugierig geworden auf das Buch und wollt es auch euren Kunden anbieten? Das freut mich. Der Titel wird ab Februar 2020 (also rechtzeitig zum Valentintag 2020) über ePubli und somit über das VLB sowie den Grossisten eurer Wahr bestellbar sein. Leider habe ich aktuell noch keine eigene Infrastruktur für die Auslieferung an den Buchhandel, ich arbeite aber daran.

Fragen? Wünsche? Vorschläge? Oder hättet ihr gerne ein Leseexemplar (vorrangig eBook)? Dann schreibt mir einfach eine Mail: buchhandel@brummborium.de

Kontakt per E-Mail

Blogger*innen & Journalistinnen

Ihr möchtet gerne das Buch rezensieren oder über die Aktion berichten? Oder ihr seid einfach nur neugierig auf den verrückten Typen mit dem Panda-Kostüm und den bekloppten Videos?

Gerne, jederzeit! Schickt mir einfach eure Anfragen. Rezensionsexemplare (Taschenbuch/eBook) sind voraussichtlich im Januer 2020 verfügbar. Reserviert euch jetzt schon euer Exemplar!

Eine E-Mail genügt: medien@brummborium.de

Kontakt per E-Mail

Kurzinhalt in Schwarzweiss

Jedem Menschen wohne ein Krafttier inne –
so lehren uns die Schamanen:
Man müsse es nur finden, erwecken und befreien.
Doch was, wenn dieses Krafttier
ein verspielter, verschlafener, verleckerter,
dickschädeliger Panda ist,
der dein Leben ins Chaos stürzt –
und sich beharrlich weigert wieder zu gehen?

Dr. Urs A. Podini hat seine Lebensträume längst eingetauscht gegen Eigentumswohnung, bescheidenen Wohlstand, Kreativität in homöopathischen Dosen und eine Lebensgefährtin, die ihn eher duldet als liebt.

Doch dann entdeckt er im Schaufenster der Boutique Transitions! das Kostüm eines Pandas. Und damit beginnt eine Achterbahnfahrt durch unsere Zeit, in der Urs einen Finger abbeißt, eine Straßenschlacht auslöst, angeklagt und freigesprochen, zum ersten offiziell anerkannten menschlichen Panda, Internet-Star, Talkshow-Gast und – nolens volens – zum chinesischen Staatsbürger wird. Er trifft auf Politikerinnen mit Flausch-Fetisch, neugierige Pinguine, musikalische Mufflons, philosophische, die Beatles verehrende Artgenossen – und sogar auf seine große Liebe. Doch all das hat seinen Preis: Wenn man etwas nur lang genug behauptet, wird es zum Fakt – das bekommt Urs am eigenen Leibe zu spüren.

Leseprobe