Texte müssen klingen

Meine Herkunft vom Theater ist nur schwer zu verleugnen: Schon beim Schreiben unterhalte ich meine leidgeprüften Nachbarn mit lautem Lesen – denn Texte müssen klingen. Entsprechend zieht es mich mit meinen Büchern auch immer wieder auf die Bühne – solo, mit Freunden und Partnern oder auch musikalisch untermalt. Mit meiner Lebensgefährtin Vanessa Heinisch bilde ich zudem das Wort/Musik-Duo Coniglio Mortale.

So habe ich mir im Laufe des letzten Jahrzehnts ein solides Publikum erspielt – im Rhein/Main-Gebiet und darüber hinaus.

Neben meinem aktuellen Programm biete ich Lesungen aus all meinen Büchern an – mit Musik oder ohne. Besonders gefragt ist dabei meine VorLESUNG Wie man (k)einen Krimi schreibt: Anhand meines Romans African Boogie führe ich das Publikum durch die Arbeit an einem Krimi – nicht immer ganz ernst gemeint.

Aktuelle Termine

Die aktuellen Programme

Goodbye, Katharina Klein!

Die Abschiedstour fürs Wohnzimmer

43 TOTE, 29 SCHÜSSE, 23 VERDÄCHTIGE, 12 UNFÄLLE,  10 TÄTER, 7 DACKEL, 3 DELFINE, 3 WAISEN, 3 PRIESTER, 1 PATENONKEL BEI DER MAFIA, 1 WARZENSCHWEIN,  1 KOALA, 1 UMWELTSKANDAL, 1 TOTER JUSTIZMINISTER,  1 GESTÜRZTE REGIERUNG, 1 GROSSE FREUNDSCHAFT,  1 UNGLÜCKLICHE LIEBE UND PRAKTISCH FAST KEIN SEX:
JETZT REICHT ES!

10 Jahre und vier Bände sind genug: Katharina Klein hängt ihre Stockert&Rohrbacher Modell 1 an den Nagel. Doch natürlich nicht ohne großen Knall. Deshalb gehe ich mit Frankfurts chaotischster Ermittlerin auf Abschiedstour und stehe Rede & Antwort – auch dazu, warum ich die Serie einstelle.

Wo? Bei Ihnen!

Mehr erfahren
For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Ein dreckiges Duett

Halbszenische Lesung aus den Seelenakten

Special Guest: Sabine Mièl Fischer

Mein neuer Roman Ein dreckiger Job – Seelenakte Frankfurt am Main ist zum Teil in Dialogform geschrieben: Während der Dämon Eshr’el versucht, seine Geschichte niederzuschreiben, sitzt ihm der Maria im Nacken, die nach 2500 Jahren Engel-Daseins kaum noch etwas schocken kann und die mit markigen Sprüchen schnell bei der Hand ist.

Das ist Grund und Anlass, auch die Lesung als Dialog zu präsentieren. Zur Seite steht mir die Schauspielerin und Sprecherin Sabine Mièl Fischer (u. a. 3sat, arte) – und (je nach Veranstaltung) möglicherweise noch ein Musiker, der uns atmosphärisch umrahmt.

Mehr erfahren
For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Weitere Beispiele meiner Arbeit

Wissenswertes für Veranstalter

Details sind jeweils abzusprechen, aber ich benötigen wenigstens 2 Quadratmeter Bühnenfläche. Die Bühne sollte gut ausgeleuchtet und einsehbar sein. Möbel (Barhocker/Pult) bringe ich selber mit. Weitere Details werden im Vorfeld abgesprochen. Bitte keine Aufbauten ohne Absprache, insbesondere keine abgehängten Tische, Sessel, Sofas oder sonstige “originelle Sitzmöbel”. Ich lese in der Regel im Stehen oder auf einem Barhocker sitzend. Das löst in den meisten Räumen auch bereits das Sicht-Problem.

Abhängig von der Raumgröße ist eventuell eine Verstärkung notwendig. Dabei versorge ich mich bis zur Bühnenkante (Mikrofone, Stative …) selbst. Die eigentliche Verstärkeranlage wird vom Veranstalter gestellt. Details werden im Vorfeld abgesprochen.

Auch wenn ich für meine Auftritte mit den mir zur Verfügung stehenden Mitteln werbe: Pressarbeit und Werbung fällt in die Verantwortung des Veranstalters, sofern nichts anderes abgesprochen ist. Werbemittel kann ich auf Anfrage (und möglicherweise gegen Kostenbeteiligung) zur Verfügung stellen.

Honorar:

Ich habe mit unterschiedlichen Modellen vom Festhonorar über Tür-Deals bis hin zu „Was ist es Ihnen Wert“-Publikumsspenden gute Erfahrungen gemacht., daher ist Honorar Verhandlungssache – es sollte allerdings eines geben, denn auch Künstler müssen manchmal essen. Die Umsätze aus dem Buchbverkauf decken meine Kosten und den Arbeitsaufwand für eine Lesung leider nicht.

Buchverkauf:

Die Einnahmen aus dem Buchverkauf bleiben bei mir, sofern ich den Buchverkauf selbst organisiere oder durchführe. Viele Veranstalter arbeiten jedoch mit Partnerbuchhandlungen zusammen. Ich muss nur rechtzeitig Bescheid wissen, damit ich im Zweifelsfalle ausreichend Bücher mitbringe.

Ab einer Entfernung von 50 Kilometern von Frankfurt berechne ich Reisekosten nach Absprache. Ab einer Entfernung von 100 Kilometern benötige ich zudem eine Unterkunft, deren Kosten zulasten des Veranstalters gehen. Details werden jeweils im Vorfeld abgesprochen.

Konnte ich dein Interesse wecken?

Dann schick mir jetzt deine Buchungsanfrage.

Art der Veranstaltung:

Coniglio Mortale

Worte & Laute & Hase des Todes

Lesung und Laute? Ja, das funktioniert. Sogar sehr gut. Nicht nur der schönen Alliteration wegen.

Die Laute: Es gib sie als kleine Renaissance-Laute, als fast zwei Meter hohe Theorbe und in praktisch allen Größenordnungen dazwischen. Ähnlich vielfältig sind ihre klanglichen Möglichkeiten. Nicht umsonst war sie in der Renaissance und im Barock das Begleitinstrument der Wahl; Und die Solomusik für dieses Instrument ist Legion, von langsam bis schnell, von düster bis heiter.

Doch was passiert, wenn diese Klangpracht auf das gesprochene Wort trifft, nicht auf Lied oder Gedicht, sondern auf Prosa? Dann zeigt die Laute sich noch einmal von einer ganz anderen Seite: Als Amosphäre schaffendes, Stimme und Stimmung tragendes Instrument, das das Publikum noch einmal ganz anders zum Zuhören bringt.

Mehr erfahren