Project Description

Musikalisch unterstützt durch die Lautenisten Vanessa Heinisch liest Helmut Barz einen Ausschnitt aus seinem Roman “Damenopfer”:

»Ich bin wirklich stolz darauf, die Sonderermittlungseinheit sowie das Institut für okkulte Pathologie und kryptoforensische Medizin offiziell eröffnen zu dürfen. Aus diesem Anlass möchte ich ihnen gleich den ersten Fall übergeben.«

Mit diesen Worten zieht Jan-Ole Vogel, Justizminister des Landes Hessen und Hoffnungsträger seiner Partei, eine Pistole hervor und schießt sich eine Kugel in den Kopf. Ausgerechnet auf der feierlichen Eröffnung der neuen Sonderermittlungseinheit, die Katharina Klein und Andreas Amendt in Zukunft leiten sollen. Vor aller Augen. Und vor den Kameras der versammelten Medien.

Doch warum? Diese Frage müßen Katharina Klein und Andreas Amendt dringend beantworten – denn auch ihr Schicksal steht auf dem Spiel.