Project Description

Heute bin ich in die düsterste Ecke meines Archivs hinabgestiegen und hab eine sehr alte Geschichte hervorgeholt: „Immer, wenn sie Zwiebeln schnitt“
Diese Story habe ich vor mehr als 20 Jahren in einer Nacht runtergeschrieben – in einem Zustand fortgeschrittenen Liebeskummers und auch nicht mehr ganz nüchtern. Diese dunkel-kitschige Liebesgeschichte ist absolut nichts für schwache Nerven.
Ich wünsche ein gruseliges Vergnügen.